Produkte für Kinder schön und sicher verpacken – die Herausforderung

Jedes Unternehmen das Produkte für Kinder herstellt oder verkauft, ob im stationären Einzelhandel, im Großhandel, als Onlineshop oder als Industrieunternehmen, steht vor einer großen Herausforderung: die Produkte so zu verpacken, dass die Verpackung einerseits für Kinder attraktiv ist, andererseits dass die Verpackungen sicher ist. Auch müssen die Kosten überschaubar sein. Immer wichtiger wird auch eine nachhaltige und umweltgerechte Verpackungsauswahl. Diese zahlreichen Anforderungen unter einen Hut zu bringen ist nicht ganz einfach.

Die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Verpackungsarten

Verpackungen aus Kunststoff werden heute von vielen Verbrauchern, insbesondere von Eltern, sehr kritisch gesehen. Einerseits aufgrund von häufig inkludierten Giftstoffen, andererseits aufgrund der kritischen Recyclingfähigkeit.
Verpackungen aus Papier oder Pappe sind zwar gut recyclebar, allerdings nicht wiederverwendbar. Außerdem lässt das Material nicht jede Form und auch nicht jede Farbe und Bedruckung zu. Eine interessante, eigentlich recht alte, aber immer wieder stärker in Mode kommende Verpackung ist Blech. Blech als Trägermaterial für Produktverpackungen vereint zahlreiche Vorteile: einerseits ist es sehr stabil und daher hervorragend wiederverwendbar. Andererseits ist der gefühlte Qualitätseindruck beim Kunde sehr hoch bei gleichzeitig überschaubaren Herstellungskosten.

Die perfekte Verpackung für Kinderprodukte

Schauen wir uns an wie eine optimale Blechverpackung für Kinderprodukte aussehen kann: einerseits benötigt man eine möglichst auffällige Form. Hier sind mit modernen Fertigungsmöglichkeiten der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Nahezu alles ist möglich. Desweiteren benötigt man ein ansprechendes Formschönes Design bzw. Bedruckung. Hier sind die Möglichkeiten noch größer als bei der Formgebung. Nahezu jede Farbe, jedes Logo, jedes Design ist möglich und schafft so ein komplett individuelles Produkt.
Selbst Sonderlösungen, wie eine in die Verpackung eingebaute Spieluhr zur musikalischen Untermalung sind möglich.

Eine interessante Verpackung beispielsweise für Ostereier wäre diese Dose mit Hasenmotiv.

Hier trifft ein hochemotionels kindliches Design auf solide Qualität und Wiederverwendbarkeit bei sehr überschaubaren Stückkosten. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt – man muss sie nur nutzen.

Die Inhalte dieser Website sind geschützt | Die Verwendung ist nur nach schriftlicher Genehmigung erlaubt