Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Website der Elektronischen Familien Beratungsstelle, dem Onlineportal rund um das Thema Familie.

Auf unserer Website finden Sie regelmäßig interessante Informationen rund um die Themenwelten Erziehung, Finanzen, Karriere, Wohnen, Freizeit, Reisen und vieles mehr.

Vermissen Sie ein Thema auf unserer Website?
Dann freuen wir uns auf Ihr Feedback.

Ihre EFBS EEB Redaktion
EEB - Ehrlich. Exklusiv. Bunt.

Warum Herde mit Backfächern kaufen?

Backfach

Holzöfen wurden sowohl zum Kochen als auch zum Heizen von Häusern verwendet. Sie können mit einem Holzofen kochen, wenn Sie einen haben oder einen in Ihrem Haus installieren möchten. Dabei können Sie bares Geld sparen, da Sie die Wärme des Ofens für mehrere Zwecke nutzen können. Sie sind auch stromausfallsicher, sodass Sie sie zum einfachen Kochen verwenden können, wenn Ihre Elektrogeräte nicht funktionieren.

Das Kochen auf einem Holzofen erfordert die Verwendung des richtigen Kochgeschirrs. Einige Bereiche der Holzofenoberfläche neigen dazu, heißer zu werden als andere, daher ist es wichtig zu wissen, wo sie sich befinden, insbesondere wenn Sie keinen speziellen Kochaufsatz haben. Kaminöfen mit Backfäch erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, und das aus gutem Grund.

Hier sind nur einige der vielen Gründe, warum Sie den Kauf eines Holzofens mit Backfach in Betracht ziehen sollten:

  • Vielseitigkeit – Mit einem Holzofen inklusive Backfach können Sie nicht nur Ihr Zuhause beheizen, sondern auch Kuchen backen, Aufläufe zubereiten und Reste erhitzen, was ihn zu einem wahren All -in -One -Gerät macht;
  • Energieeffizienz – Holzöfen sind bereits dafür bekannt, eine hocheffiziente Wärmequelle zu sein, aber das Hinzufügen eines Backfachs kann sie noch besser machen. Denn Sie können die Restwärme des Feuers zum Backen, Kochen oder Erhitzen von Speisen nutzen;
  • Bequemes Kochen – Das Backen auf einem Holzofen unterscheidet sich vom Backen im Ofen, da die Hitze gleichmäßiger und intensiver ist, was jedes Mal zu perfekt gekochten Speisen führt. Außerdem müssen Sie nicht Ihre ganze Küche heizen, um eine Mahlzeit zuzubereiten, was sie ideal für das Kochen im Sommer macht;
  • Kostengünstig – Ein Holzofen mit Backfach kann kostengünstiger sein als herkömmliche Elektro – oder Gasöfen. Holz ist nicht nur ein nachwachsender Rohstoff, sondern kann auch deutlich günstiger sein als Strom oder Erdgas;
  • Fügt Charme und Ambiente hinzu – Kaminöfen mit Backfäch sind praktisch und verleihen Ihrem Zuhause einen Hauch von Charme und Ambiente. Die Wärme und Behaglichkeit eines Holzofens in Kombination mit dem Aroma des Backens können in jedem Zuhause eine einladende Atmosphäre schaffen;
  • Langlebig und langlebig – Holzöfen bestehen aus Gusseisen und sind auf eine jahrzehntelange Lebensdauer ausgelegt, was sie zu einer langlebigen und langlebigen Investition macht. Bei richtiger Wartung und Pflege kann ein Holzofen mit Backfach viele Jahre halten und viele Jahre lang Wärme und Kochmöglichkeiten bieten;
  • Umweltfreundlich – Das Verbrennen von Holz als Wärmequelle ist eine nachhaltige und umweltfreundliche Option. Es setzt weniger Kohlenstoff in die Atmosphäre frei als herkömmliche Wärmequellen, und Wälder können bei angemessener Bewirtschaftung weiterhin eine erneuerbare Brennstoffquelle darstellen;

Ein Holzofen mit Backfach ist ein vielseitiges, effizientes, praktisches, kostengünstiges, charmantes, langlebiges und umweltfreundliches Gerät, das eine hervorragende Investition für jedes Zuhause darstellt. Wenn Sie nach einer Alternative zu herkömmlichen Heiz – und Kochquellen suchen, sollten Sie die Anschaffung eines Holzofens mit Backfach in Betracht ziehen.Fachliche Meinung von https://www.safekon.de/

„Lohnt sich ein Kaminofen?“

Ja, das Beheizen eines Holzofens mit Backfach kann sich aus mehreren Gründen lohnen.

Holzöfen sind hocheffizient, und das Hinzufügen eines Backfachs kann sie noch effizienter machen, indem die Restwärme des Feuers zum Backen, Kochen oder Erhitzen von Speisen genutzt wird. Holz ist oft eine günstigere Alternative zu Strom oder Erdgas, was einen Holzofen mit Backfach zu einer kostengünstigen Lösung zum Heizen und Kochen macht.

Ein Holz ist eine saubere und erneuerbare Energiequelle und kann als Backup -Generator fungieren. Besonders für diejenigen, die in abgelegenen Gebieten von Ontario leben, treten Stromausfälle häufiger auf. Die andere Hauptsache ist, dass auf einem holzbefeuerten Kochherd alles besser schmeckt. Wir können uns keine einzige warme Mahlzeit vorstellen, die nicht durch die einzigartigen Aromen eines holzbefeuerten Kochherdes aufgewertet werden könnte. Also, ja, während Sie sich zurücklehnen, entspannen und Ihre Füße am Feuer wärmen, während Sie eine geröstete hausgemachte Holzofenpizza genießen.

Vorteile beim Einsatz von Herden Kaminöfen mit Backfach

Hier sind die Vorteile der Verwendung von Holzöfen mit Backfächern

Stromausfall

Der offensichtlichste Grund ist, dass sie eine ausgezeichnete Power -Out -Option sind. Wenn Sie vom Stromnetz leben, kennen und benutzen Sie bereits einen Holzkochherd. Andererseits wissen diejenigen, die im Allgemeinen an das kommerzielle Stromnetz angeschlossen sind, dass dies keine narrensichere Verbindung ist. Stromausfälle, ob kurz und unbeabsichtigt oder katastrophal, können Menschen dazu bringen, sich zu wünschen, sie hätten eine andere Quelle zum Heizen und Kochen. Auch Brennstoffpreiserhöhungen können einfache Holzbrennstoffe attraktiver machen.

Erneuerbare Quelle

Abgesehen davon, dass Sie und Ihre Familie Geld sparen, sind Holzheizungen eine viel sauberere Energiequelle! Im Gegensatz zu den üblen Giftstoffen, die von Energiequellen wie Propangas und anderen Kohlebrennstoffen freigesetzt werden, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie mit einem Brennstoff heizen und kochen, der der Gesundheit Ihrer Familie nicht schadet.

Diejenigen, die sich um die Umwelt Sorgen machen, werden erleichtert sein zu erfahren, dass die Holzverbrennung als „kohlenstoffneutral“ gilt, was bedeutet, dass sie nicht wesentlich zum Klimawandel und zur globalen Erwärmung beiträgt. Nicht nur das, es ist auch eine erneuerbare Energiequelle.

Luftbefeuchter

Zur kostenlosen Befeuchtung können Sie einen Kochherd verwenden. Die Luft in einem kalten Klima neigt aufgrund vieler Heizsysteme zur Austrocknung. Es hilft, der Luft die dringend benötigte Feuchtigkeit hinzuzufügen.

Doppelter Zweck

Mit ihnen kann man kochen und backen! Es ist ein Modell mit zwei Funktionen, um Ihr Zuhause mit Koch – und Backoptionen zu heizen. Sie können jede Garzeit machen, wie Grillen, Braten, Toast, Backen usw. Aber Sie müssen ein Experte im Kochen sein. Denn die Erwärmung hängt vom Holzfeuer ab und davon, wie lange es dauert, das Essen zu erhitzen.

Wert für Ihr Zuhause

Holzherde steigern den Wert eines Hauses. Die Installation eines Holzherds erfordert sowohl Geld als auch Platz. Da sie jedoch eine so schöne und wertvolle Ergänzung zu einem Gehöft sind, können Sie Ihre Investition zurückerhalten, wenn Sie die Immobilie jemals verkaufen.

Solange Sie gute, saubere Feuer mit Qualitätsholz anzünden, riechen Holzfeuer gut. Und solange Sie diese Art von Geruch mögen. Wenn Sie etwas weniger Rustikales als Holzrauch bevorzugen, ist ein Tupfer Duftöl in einem Behälter im oberen Wärmeofen weniger teuer und sicherer als Kerzen.

Kochkünste verbessern

Bereiten Sie immer wieder die gleichen Gerichte zu? Das Kochen auf einem Holzofen kann Ihre Kreativität ankurbeln! Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, stehen zahlreiche Kochbücher und Blogs zum Thema Holzofen zur Verfügung.

Professionelle Installation

Alle unsere Heizungen sollten von einem Fachmann installiert werden. Unsere Händler können die Installation planen und führen in den meisten Fällen eine Standortbesichtigung durch, um den besten Standort zu ermitteln.

Konvektion und Strahlungswärme

Der holzbefeuerte Pizzaofen Die Feuerkammer ist die Außenhaut des Ofens, daher strahlt die Hitze Gegenstände um das Feuer herum ab. Strahlungswärme ist ideal, wenn Sie vor der Flamme sitzen möchten.

Vielseitigkeit

Ein Holzofen mit Backfach bietet Wärmequelle und Kochmöglichkeiten und ist somit ein multifunktionales Gerät.

Energieeffizienz

Ein Holzofen mit Backfach ist eine hocheffiziente Wärmequelle, indem er die Restwärme des Feuers zum Backen, Kochen oder Erhitzen von Speisen nutzt.

Komfortables Kochen

Das Backen auf einem Holzofen unterscheidet sich vom Backen im Ofen, was zu gleichmäßig gegarten Speisen mit intensiver Hitze führt.

Kosteneffizient

Holz ist oft eine günstigere Alternative zu Strom oder Erdgas, was einen Holzofen mit Backfach zu einer kostengünstigen Lösung zum Heizen und Kochen macht.

Fügt Charme und Ambiente hinzu

Kaminöfen mit Backfäch bieten Wärme und Kochmöglichkeiten und verleihen Ihrem Zuhause einen Hauch von Charme und Ambiente.

Langlebig und langlebig

Holzöfen sind aus Gusseisen und auf eine jahrzehntelange Lebensdauer ausgelegt, was sie zu einer dauerhaften und langlebigen Investition macht.

Umweltfreundlich

Das Verbrennen von Holz als Wärmequelle ist eine nachhaltige und umweltfreundliche Option, die weniger Kohlenstoff in die Atmosphäre freisetzt als herkömmliche Wärmequellen.

Insgesamt kann sich das Heizen mit einem Holzofen mit Backfach lohnen, wenn Sie eine kostengünstige, effiziente und umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Heiz – und Kochquellen suchen.

3 Arten von Gartenzäunen für Ihren Garten

Zaun

Es gibt verschiedene Arten von Zäunen für Ihren Garten, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. In diesem Blog erklären wir einige der beliebtesten Zaunarten für Ihren Garten, damit Sie die richtige Wahl für Ihren Garten treffen können. Lesen Sie schnell weiter und informieren Sie sich über die Möglichkeiten!

Hölzerner Zaun

Eine der beliebtesten Arten von Zäunen ist der Holzzaun oder Holzzaun. Zäune werden aus Zedernholz oder druckbehandelter Kiefer hergestellt. Beide Materialien für Zäune sind verrottungsbeständig, was bedeutet, dass sie mit etwas Pflege und Wartung länger halten werden. Ein Nachteil von Holzzäunen ist, dass sie sehr anfällig für Witterungseinflüsse wie starken Wind oder Regen sind. Holzzäune lassen sich auch gut mit Lichtern, Blumen und Pflanzen schmücken! Holzzäune hingegen lassen sich auch relativ leicht selbst montieren, wenn man geschickt mit Werkzeug umgehen kann. Wenn Sie es vorziehen, die Umzäunung selbst installieren zu lassen, kann Zaunonline Ihnen dabei helfen.

Vinyl-Zäune

Wenn Sie nach einer Option suchen, die wenig oder gar keine Wartung erfordert, könnte ein Vinylzaun eine gute Idee sein. Vinylzäune werden aus PVC-Kunststoff hergestellt und können das Aussehen von Holz imitieren, ohne dass die erforderliche Pflege erforderlich ist. Vinylzäune sind resistent gegen Schäden durch Tiere und Insekten. Außerdem verblasst oder verfärbt sich PVC im Laufe der Zeit nicht. Der einzige Nachteil eines Vinylzauns ist, dass er nicht so stabil ist wie ein Holz- oder Metallzaun. Daher ist er möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn Sie in einem Gebiet mit starken Winden oder schweren Wetterbedingungen leben.

Maschendrahtzaun

Eine weitere beliebte Art von Zäunen sind Maschendrahtzäune. Maschendrahtzäune werden aus Stahl hergestellt und bestehen aus ineinander verwobenen Maschen, die ein rautenförmiges oder quadratisches Muster bilden. Maschendrahtzäune werden in der Regel im gewerblichen oder industriellen Bereich eingesetzt, können aber auch im Garten verwendet werden. Ein Vorteil von Maschendrahtzäunen ist, dass sie sehr stabil, langlebig und erschwinglich sind. Ein Nachteil ist jedoch, dass sie nicht so attraktiv sind wie die anderen Arten von Gartenzäunen.

Es gibt verschiedene Arten von Zäunen, so dass für jeden etwas dabei ist. Jede Umzäunung hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wir hoffen, dass wir Ihnen einen Überblick verschafft haben, damit Sie eine fundierte Entscheidung für Ihren neuen Gartenzaun treffen können. Informieren Sie sich über das Angebot an Zäunen bei Zaunonline!

Fit bis ins hohe Alter

Jüngere wie ältere hat es gleichermaßen getroffen, als sie wegen Einschränkungen der Bewegungsfreiheit im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zur Tatenlosigkeit verurteilt waren. Der Neustart in die Bewegungsfreiheit war nicht immer einfach, wer rastet der rostet eben. Diese Volksweisheit hat sich in den letzten Monaten nur zu oft bewahrheitet, wenn es um körperliche Fitness im Homeoffice, beim Homeschooling oder ganz einfach durch staatlich verordneten Bewegungsmangel ging. Nicht nur bei Älteren.

Mehr lesen »

Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

Es ist oft gar nicht so einfach, seine Kinder zu gemeinsamen Aktivitäten zu überreden. Zu verlockend sind Smartphone, Spielkonsole uns Co. Aber gerade für die gesunde Entwicklung der Kinder ist Bewegung an der frischen Luft unabdinglich. Besonders in Zeiten von Homeschooling ist es wichtig, lernen und Freizeit strikt voneinander zu trennen und genügend Pausen einzulegen. Schon eine viertel Stunde im Garten spielen kann den Kopf wieder frei machen. Etan Trampolines bietet hochwertige Trampoline, auf denen sich die Kinder so richtig auspowern können. Bei Regenwetter kann auch gemeinsam gebastelt oder gespielt werden. Dabei sollten Eltern mit gutem Bespiel vorangehen und ihr Smartphone auch Mal auf der Hand legen.

Bewegung an der frischen Luft

Es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Mit der richtigen Ausrüstung kann auch ein Spaziergang im Regen richtig viel Spaß machen. Aus im Wald gesammelten Kastanien, Eicheln und anderen Naturmaterialien lassen sich zu Hause die schönsten Tiere oder andere kreative Dinge basteln. Eine besondere Überraschung für ältere Kinder kann auch eine Schatzsuche im Wald sein. Wenn man Mal nicht so viel Zeit oder Lust auf einen längeren Spaziergang hat, bietet auch der eigene Garten eine gute Möglichkeit, um frische Luft zu schnappen. So bieten Trampoline Springspaß für Kinder und sorgen für ausreichend Bewegung. Ob das Trampolin rechteckig oder rund ist, hängt vom Platz und den eigenen Vorlieben ab. Hat man einen größeren Garten kann man auch gemeinsam mit den Kindern Fußball spielen. Um sich keinen Ärger einzuhandeln, sollten Blumen- oder Gemüsebeete mit einem Zaun vor allzu harten Schüssen geschützt werden. Die Bewegung an der frischen Luft ist nicht nur für den Nachwuchs gesund, sondern tut auch den Eltern richtig gut.

Aktivitäten fürs Wohnzimmer

Manchmal will man doch nicht raus oder hat den ausgedehnten Waldspaziergang schon hinter sich. Dann ist es auch schön, wenn man in den eigenen vier Wänden gemeinsam etwas spielt. Gesellschaftsspiele wie Mensch ärgere dich nicht oder Mühle sollten wieder hervorgeholt werden, denn Brettspiele ein perfekter Zeitvertreib und sorgen für Unterhaltung. Gemeinsamen backen und kochen macht Kindern nicht nur Spaß, sondern sie können so auch verschiedene Lebensmittel und deren Zubereitung kennenlernen. Denn wenn man das sonst so verhasste Gemüse selbst schnibbelt, schmeckt es gleich viel besser. Besonders spannend finden Kinder es auch Gemüse aus dem eigenen Garten zu verarbeiten. Kekse oder Kuchen backen macht Kindern meist viel Freude. Außerdem sind diese zumeist auch noch gesünder, da keine Geschmacksverstärker oder andere ungesunde Zutaten darin verarbeitet werden. Was gibt es Schöneres als vor dem Backofen zu warten, bis man die Kekse endlich probieren kann. Social Distancing ist zum geflügelten Wort in der heutigen Zeit geworden. Dies hat zur Folge, dass Kinder weniger Kontakt zu Oma und Opa haben. Glücklicherweise gibt es heutzutage die Möglichkeit der Videotelefonie. So kann man die Großeltern sehen, auch wenn man nicht in der Nähe wohnt. Die Zeit vor Smartphone oder Konsole sollte natürlich begrenzt sein. Aber es spricht nicht dagegen am Sonntagnachmittag mit den Kids gemeinsam zu zocken. Dabei können einem die Kinder sicher noch den einen oder anderen Trick beibringen. Generell gilt, in Maßen genossen kann auch Computerspielen eine schöne Freizeitbeschäftigung sein.

Work-Life-Balance: Familie und Beruf im Einklang

Die Definition Work-Life-Balance bezeichnet, wie der Name es schon vermuten lässt, einen Zustand, in dem das Arbeitsleben und der private Alltag miteinander in Balance stehen. Der Work-Life-Balance kommt aus dem Englischen: Work für Arbeit, Life für Leben und Balance für Gleichgewicht. Bei Work-Life-Balance gehen viele davon aus, dass der Beruf und die Arbeit etwas außerhalb des Normalen sei und diese auch abseits vom normalen Leben steht. Ursachenpunkte für diese Annahme gibt es viele. Hauptsächlich genannt wird aber die Unter- bzw. Überforderung im Beruf. Mehr lesen »

Tagesmutter gesucht: Die Alternative zur Kita?

Ein Kind zu haben ist für viele das größte Glück auf dieser Erde. Um nach der Geburt eines Kindes genügend Zeit mit dem kleinen Wonneproppen zu verbringen, nehmen die meisten Eltern das Angebot der Elternzeit war. Nach Ende der Elternzeit steht dann oft die Frage im Rau, wer kümmert sich um das Kind, wenn Mama und Papa arbeiten sind? Einige denken dann darüber nach, ihre Kinder in einen Kindergarten unterzubringen, wo es Kontakt zu anderen Kindern hat. Wieder andere überlegen, ob eine Tagesmutter die Alternative zum Kindergarten wäre. Eine Tagesmutter kann die nötige Betreuung bieten und hat oftmals noch weite Kinder im unterschiedlichen Alter in ihrer Obhut, mit denen die lieben Kleinen spielen und toben können. Aber wie lässt sich eine Tagesmutter finden, die genau zu den Bedürfnissen des Kindes passt? Mehr lesen »

9 Reisetipps, die immer helfen werden

Wussten Sie, dass Sie Ihre Bank über Ihre Reisepläne informieren sollten?  Hat Ihnen jemand empfohlen, dass Sie, wenn Sie sicher reisen wollen, die Länder-Website besuchen, eine Reiseversicherung abschließen und besonders auf Ihre Kleidung achten sollten?

Die Autoren von LottoStar24 haben für Sie die besten Tipps zum Thema “Sicherheit auf Reisen” vorbereitet. Hier erfahren Sie, wie Sie Ärger auf Ihrer Reise vermeiden können. Nichts ruiniert ein Abenteuer schneller, als betrogen oder ausgeraubt zu werden!

1. Häufige Reisebetrügereien kennen

In jedem Land gibt es übliche Reisebetrügereien, über die man Bescheid wissen sollte.

Zum Beispiel der Milchbetrug in Kuba, kaputte Taxameter in Costa Rica, oder der Ringbetrug in Paris. Jedes Land hat seine eigenen Besonderheiten, auf die man achten muss.

2. Notruf-Informationen aufschreiben

Wenn eine Katastrophe eintritt, haben Sie vielleicht keine Zeit, um nach den Nummern der örtlichen Polizei, des Rettungsdienstes oder nach dem Weg zur nächsten Botschaft Ihres Landes zu suchen. Sie werden wahrscheinlich zu gestresst sein, um vernünftig zu denken. Wenn Sie eine solche Situation verhindern wollen, sollten Sie diese Informationen stattdessen im Voraus aufzeichnen und einen „Notfallplan“ erstellen, den Sie dann befolgen können. Es empfiehlt sich, diesen Plan auf Ihrem Mobilfunkgerät abzuspeichern.

Es wird auch empfohlen, Informationen auf eine kleine Karte zu schreiben, diese zum Schutz vor Feuchtigkeit laminieren zu lassen und sie in Ihrem Portemonnaie oder irgendwo gut versteckt in der Tasche aufzubewahren.

3. Staatliche Website prüfen

Jedes Land der Welt hat eine eigene Webseite, auf der alle bekannten Probleme und aktuellen Risikohinweise für die Sicherheit von Besuchern des Landes aufgeführt sind.

Ein großer Vorbehalt für diesen Fall: Es ist die Aufgabe des Außenministeriums, Sie vor allem zu warnen, was schief gehen könnte.

4. Reiseversicherung abschließen

Wenn Sie mit einem teuren Computer oder einer Kamera unterwegs sind, ist es am besten, wenn Sie eine gute Versicherung haben. So müssen sich sich bei Ihrer Reise keine Sorgen um Ihr Hab und Gut machen. Wenn Ihre Sachen gestohlen werden, werden sie ersetzt.

5. Fragen Sie Einheimische nach einem Ratschlag

Wenn Sie wirklich wissen wollen, welche Stadtteile sicher sind und welche eher zu meiden sind,  fragen Sie einen Anwohner aus der Gegend. Die meisten Einheimischen sind freundlich und warnen Sie vor potenziell gefährlichen Gebieten. Mitarbeiter an der Hotelrezeption sind in der Regel gute Quellen für lokale Ratschläge. Zögern Sie nicht, sie zu fragen, welche Teile der Stadt Sie meiden sollten, wie viel eine Taxifahrt kosten sollte und wo Sie ein gutes Restaurant finden können.

6. Nicht zu viel mit Fremden teilen

Es ist nicht empfehlenswert, zu viele Details über Ihre Reisepläne oder Unterkunftsdetails mit Personen, die Sie gerade erst kennengelernt haben, zu teilen oder öffentlich in einem Facebook-Post zu verbreiten. Ebenso sollten Sie einem örtlichen Ladenbesitzer oder Straßenhändler nicht sagen, wo Sie wohnen, wenn Sie gefragt werden.

Wenn Sie jemand fragt, können Sie sich vage halten oder ein Hotel nennen, in dem Sie eigentlich nicht übernachten. Manche Leute werden fragen, ob Sie zum ersten Mal in ihrem Land oder ihrer Stadt sind. Wenn Sie ihnen noch nicht vertrauen, können Sie so tun, als wäre es nicht Ihre erste Reise. Denn wenn Sie sagen, dass Sie neu sind, könnte das auch ein Zeichen dafür sein, dass Sie ein gutes Ziel für Betrügereien sind.

7. Achten Sie auf Ihre Kleidung

Wenn es um Reisen geht, schreit die falsche Kleidung „TOURIST“ und macht Sie zur Zielscheibe für Betrüger, Diebe und Schlimmeres. Je weniger offensichtlich ein Besucher aussieht, desto weniger Aufmerksamkeit erhält er von der falschen Art von Menschen.

Das Tragen der richtigen Kleidung ist ein Zeichen des Respekts. Viele islamische Länder haben eine spezifische Kleiderordnung, die oft streng durchgesetzt wird – und andere Reiseziele haben Gesetze, die Sie möglicherweise in die Irre führen können. In konservativen Ländern ist es einfach sicherer, sich selbst konservativer zu kleiden.

8. Notfallkasse ausblenden

Sie sollten ein Notfall-Bargeld an einem sicheren Ort aufbewahren. Einige der beliebtesten Verstecke sind:

  • Eine in die Hose eingenähte Geheimtasche
  • Hinter einem Aufnäher am Rucksack
  • In einen leeren Labello-Behälter gerollt
  • Im Inneren eines Geheimfachs (z.B. Haarbürste oder Gürteltasche)

9. Sagen Sie Ihrer Bank, wohin Sie gehen

Die meisten Online-Banking-Dienste bieten die Möglichkeit, die Bank oder den Kreditkartenanbieter über Ihre bevorstehenden Reisen zu informieren. Stellen Sie sicher, dass Sie dies kurz vor Ihrer Abreise nutzen und halten Sie sie auf dem Laufenden, falls sich Ihre Reisepläne ändern. Es wird auch empfohlen, Ihre Kreditkarte an einem Geldautomaten am Flughafen zu benutzen, sobald Sie in einem neuen Land ankommen, da dies auch dazu beiträgt, die Bank über Ihre Reise zu informieren.

Wenn Sie mehr Informationen über Sicherheitsreisetipps haben möchten, können Sie auch folgende Artikel der LottoStar24-Experten lesen.

Baby Augenfarbe berechnen: Blau, grün oder braun?

Viele Eltern stellen sich sich vor der Geburt des Babys die Frage ob es ein Junge oder Mädchen wird, sondern auch welche Augenfarbe es wohl haben wird. Blickt man dann das erste Mal in die Augen eines Babys, dann ist das schon ein besonderer Anblick. Diese kleinen, süßen Kulleraugen blicken in die Welt und sehen um sich herum, was es wohl alles so zu entdecken gibt. Eine kleine Besonderheit sticht hier schnell ins Auge, denn die Augenfarbe eines Babys ist zu Beginn immer blau! Grund sind die bisher fehlenden Farbpigmente. Doch bleibt dies nicht immer so. Warum sich die Baby Augenfarbe später noch ändern kann, wird in diesem Artikel erklärt. Mehr lesen »

Fototechnik: Die richtige Kamera für die ganze Familie

Fotos sind auch in unserer digitalen Welt nach wie vor ein wichtiger Teil unseres Lebens. Mit ihnen halten wir einschneidende Erlebnisse und unsere schönsten Momente fest. Damit wir uns jedoch unserer Fotos erfreuen können, brauchen wir auch eine Kamera, mit der wir unsere Fotos machen können. Trotz aller technischer Fortschritte hat sich daran nichts geändert, so das die Auswahl an verschiedenen Kameras heute schier unendlich zu sein scheint. Ein paar der bekanntesten Kameratypen dürften wohl neben den nach wie vor benutzten herkömmlichen Filmkameras die Digitalkameras sein. Aber auch Wildkameras und Kinderkameras erfreuen sich noch immer großer Beliebtheit. Mehr lesen »

Freizeitparks: Der Spaß für die ganze Familie

Es gibt eine Reihe von Freizeitparks in Deutschland. Unter ihnen sind einige der beliebtesten und bekanntesten der Welt. Diese Parks in Deutschland sind so ausgelegt, dass jedes Familienmitglied Spaß findet. Hierbei reichen die Attraktionen von atemberaubenden Achterbahnen bis hin zu kindgerechten sicheren Attraktionen für die ganz kleinen der Familie. Aufgrund einer Vielzahl an Attraktionen ist ein Freizeitpark der perfekte Spaß für die gesamte Familie. Einige der deutschen Freizeitparks sind weltberühmt und gehören mit ihren Attraktionen zu den größten ihrer Art. Mehr lesen »

Urlaub mit Hund: Darauf sollte man achten!

Der lieb gewonnene Vierbeiner ist nicht nur im Alltag der liebe und treue Begleiter, sondern zumeist auch ein echtes Familienmitglied. Genau aus diesem Grunde gilt der Urlaub mit dem Hund auch als so interessant, denn ganz ohne Frage suchen Hundebesitzer doch nach speziellen Möglichkeiten ihren treuen Freund auch in der entspannenden Zeit mitzunehmen. Es gilt jedoch einiges zu beachten. Die Anreise, die Unterkunft oder aber auch die Art des Urlaubs können das Thema Urlaub mit Hund in der Vorbereitung und Planung durchaus anstrengend werden lassen, doch gilt es dies entsprechend anzugehen. Mehr lesen »

Familienversicherung: Rundum gut geschützt

Eine Familienversicherung ist wie der Name schon sagt für eine Familie gedacht. Hier hat man die Möglichkeit seine Kinder oder seinen Partner bei sich mitzuversichern, natürlich nur solange, bis sie selbst über ein geregeltes Einkommen über 400 € im Monat verfügen und sich selbst versichern müssen.

Hier liegen die Grenzen

Bei Kindern gibt es eine Altersgrenze, die in aller Regel bis zur Vollendung des 18. Lebensjahr geht. Wenn das eigene Kind vorher eine Ausbildung angefangen hat und mehr als 400 € im Monat als Einnahmen hat, muss es sich selbst versichern, kommt aber auch auf die Richtlinien der Krankenkasse an. Ist das eigene Kind nach der Schule ohne eigenes Einkommen, also Arbeitslos, oder das eigene Einkommen überschreitet nicht 400€ so kann die Familienversicherung bis zur Vollendung vom 23. Lebensjahr weiterlaufen. Mehr lesen »

Die Inhalte dieser Website sind geschützt | Die Verwendung ist nur nach schriftlicher Genehmigung erlaubt